SN-Military Aviation

Wittmund 01.07.2016 TaktLwG. 71 "R"

Am 01.07.2016 ging es für mich wieder nach Wittmund, denn an diesem Tag wurde die Taktische Luftwaffengruppe Richthofen ausser Dienst gestellt. Dafür wurde das Taktische Luftwaffen Geschwader 71 Richthofen in Dienst gestellt. Somit ist nach 33 Monaten Wittmund wieder ein Vollwertiges Geschwader, natürlich sage ich auf diesem wege Welcome Back Richthofen. Die Eurofighter tragen nun endlich das Geschwaderwappen auf dem Leitwerk.

Den Anfang machte ein Tornado 46+32 vom TaktLwG. 51 Immelmann, der als Gast zur indienst stellung kam.



Transall 51+06 vom LTG 63 aus kam als zweiter Gast zur Landung



Danach machten sich zwei Eurofighter vom TaktLwG. 71 Richthofen auf zum Start, hier die 31+10 auf dem weg zum LCC.



Hier nochmal die 31+10 kurz vor der Last Chance



Danach kam der Eurofighter mit der passenden Kennung 30+71, hier beim Aufrollen auf die Bahn.



Eurofighter 30+71 nochmal etwas weiter.



Eurofighter 30+71 und 31+10 kurz vor dem Start.



Start mit Nachbrenner, Eurofighter 30+71 TaktLwG. 71 Richthofen



Direkt hinter her, Eurofighter 31+10 TaktLwG.71 Richthofen



Hier nochmal etwas weiter, leider war das Wetter nicht so super und es gab mehrfach schauer. Aber dafür kam der Nachbrenner schön zur geltung.



Nach einiger Zeit kam dann eine 3-Ship Formation Eurofighter zu einem Überflug über den Platz.



Hier die 3 nochmal etwas weiter.



Dann kamen die Eurofighter zur Landung rein, hier Eurofighter 31+10 stellvertretend. Leider gab es genau bei der Landung einen starken Schauer.



Kurz vor Mittag gingen dann auch die beiden Gäste wieder raus, hier die Transall 51+06 beim Start.



Tornado 46+32 TaktLwG. 51 "I" auf dem weg zum Start, hier beim Aufrollen.



Tornado 46+32 kurz vor dem Start



Tornado 46+32 beim Start, auch hier kam der Nachbrenner schön zur geltung.



Und nochmal etwas weiter und mit Licht